Arbeitsweise Coaching

Konkrete Gründe für Coachings können ganz unterschiedlicher Natur sein, so etwa die Übernahme neuer Aufgaben, die Bewältigung von Konfliktsituationen oder beruflicher Krisen, Interesse an der Weiterentwicklung, die Reflexion des eigenen Führungsverhaltens oder auch die Überwindung von Blockaden und Unsicherheiten.

Gerne unterstütze ich Sie bei der Bearbeitung Ihrer Anliegen und der Entwicklung individueller Schritte und Herangehensweisen.


Dabei sind die folgenden Schritte empfehlenswert:


Vorgespräch

  • Gegenseitiges Kennenlernen
  • Klärung von Auftrag, Erwartungen und Ziel
  • Besprechung des weiteren Vorgehens


Folgetermine (Anzahl je nach Bedarf)

  • Festlegung der Regeln der Zusammenarbeit
  • Besprechung der Ausgangssituation
  • Konkretisierung und Bearbeitung der konkreten Anliegen
  • Unterstützung durch „Hilfe zur Selbsthilfe“


Abschließendes Gespräch

  • Evaluierung des Coachings
  • Was hat es gebracht?

  • Was hat sich verändert?

  • Gibt es noch offene Fragen?

  • Wie hoch ist die Zufriedenheit?

© 2017 Dr. Anja Pfältzer